StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Das Inplay hat gestartet!


Es ist, Donnerstag, der 10. Oktober 2011 und 09:00 Uhr. Die Sonne scheint, doch draußen ist der Boden gefroren. Es ist 5 Grad und gerade gibt es Frühstück.

Teilen | 
 

 Nate Tenners

Nach unten 
AutorNachricht
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Nate Tenners   Mo Sep 06, 2010 4:21 pm

Steckbrief von Nate Tenners



Voller Name: Nate Nick Tenners

Spitzname: Nate

Alter: 16


XXX


Status:
Single

Familie:
Vater: Gerald Tenners. Er ist 41 Jahre alt. Mein Dad... Auch er ist ein toller Mensch gewesen und ich hab mich immer super mit ihm verstanden. Sport haben wir oft zusammen gemacht und haben einfach nur unser Leben genossen. Warum gerade auch er gehen musste, weiß ich nicht, dafür hat Gott jetzt zwei wundervolle Menschen zu sich genommen.

Mutter: Melinda Tenners. Sie ist 36 Jahre alt und ist eine Liebevolle Person mit so manchen Machen. Meine Mum ist trotzdem die beste, die es je gegeben hat, auch wenn Gott nun einen neuen Engel hat, welcher Melinda heißt. Meine Mum und mein Dad sind beide am 11. September ums Leben gekommen, bei einem Autounfall, da sie von einem romantischen Essen auf dem Weg nachhause fahren wollten.

Bruder: Shane Tenners. Brüderchen.. Ich wüsste nicht, was ich jetzt ohne dich machen würde. Wenigstens hat Gott mir dich nicht auch noch weg genommen. Du weißt das ich dich jetzt brauche und ich freu mich echt, das ich dich habe. Auch wenn wir manchmal so unsere Aus einandersetzungen haben weiß ich, das ich immer auf dich zählen kann.

XXX


Aussehen:
Nate nennt man auch den Lockenkopf. Daher kann man gleich annehmen, das seine braunen, dunklen Haare ziemlich lockig sind, was bei seinem Bruder ebenfalls so ist. Wahrscheinlich haben sie das beide von ihrer Mutter geerbt. Nate ist etwa 1, 79 m groß und ist ziemlich dünn, was man schon fast magersüchtig nennen kann. Da Nate aber wenig isst, da der Verlust seiner Eltern immer noch auf ihm Lastet, nimmt er auch nicht zu sondern mehr ab. Seine Augen haben einen warmen braunton und er hat ein makantes Gesicht.

Charakter:
Ich bin ziemlich gläubisch und hab immer eine Bibel dabei. Zwar nicht wenn ich rum gehe, aber unter meinem Kopfkissen liegt immer eins. Daher denken viele, das ich so ein Freak wäre, der immer wnen er kann über Gott redet. Aber so einer bin ich nicht. Da meine Familie immer ein Gebet beim Abendessen gemacht haben und auch manchmal in die Kirche gingen, bin ich zwar überzeugt, das es Gott gibt, aber ich glaub nicht an ein Leben nach dem Tod, jedenfalls nicht, bevor meine Eltern gestorben sind. Nun hoffe ich das natürlich. Sonst bin ich manchmal Launisch und hab meinen eigenen Kopf, bin stur und manchmal hab ich einfach keine Lust mehr zu leben, aber zu den meisten bin ich dank meiner ruhigen Art ziemlich freundlich.

Vorlieben & Abneigungen
+Mädchen
+Latte Macchiato
+Sport
+draußen rum gehen
+Hot Dogs
+Singen
+Blumen
+seine Familie
+verregnete Sommertage
+Gitarre spielen

-Gewalt
-Drogen und Akohol
-Besserwisser
-Anti-Spaß-Bremsen
-Werbung
-langweilige Bücher lesen
-Tussis
-Blumen
-Leute die ihn verachten
-Gemüse

Stärken & Schwächen:
+Guter Sportler
+Kann gut geheimnisse für sich behalten
+Ergeizig
+guter Zuhörer
+Seine Offenheit
+Verlässlichkeit
+Selbstbewusst
+Pünktlich
+seine Kraft
+seine Stimme

-Mädchen
-Blumen,
-Schmuck
-Hofflichkeit
-telefonieren
-gute Musik
-Schokolade
-Beschützerinstinkt
-Etwas Dickköpfig
-verliebt sich etwas schnell
-Morgenmuffel
-etwas hecktisch

Hobbys:
☻Gitarre spielen,
☻singen,
☻joggen,
☻mit seinem Hund spielen
☻Auf der Wiese liegen
☻chatten
☻Fußball spielen
☻Musik hören
☻Chillen
☻Lachen

XXX


Lebenslauf:
Ich wurde an einem schönen Sommertag in New York geboren. Nach meinem Bruder war ich das zweite und letzte Kind meiner Eltern und ich freu mich echt, so eine Familie gehabt zu haben. Schon früh haben Shane und ich das Singen und Gitarre und Piano spielen entdeckt und wurden sogar für die Schulband eingetragen. Da ich auch gerne selber Songs schreibe, eignete sich das wirklich gut. Ich liebe es, denn so kann ich meine Gefühle in die Songs mit einbringen, welche ich sonst vielleicht nie irgendwie gesgat hatte. Als meine Eltern dann an diesem schrecklichen Tag, es war ihr Hochzeitstag, ums leben gekommen waren,da sie von einem romantischen Essen nach Hause kommen wollten, brach für mich eine Welt zusammen. Lange hatte ich ihnen nach Getrauert und bin zum Friedhof gegangen, nur um ihnen nah zu sein. Doch nun gab mir mein Bruder kraft und ich betete jeden Abend, wieder um meinen beiden Elternteilen nah zu sein.

FÜR DAS TEAM

Avatar Person: Nick Jonas

Abgabe:
(Charakter; Steckbrief; Set) mal sehen Very Happy

Zweitcharaktern: Shane Tenners
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Nate Tenners
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Schlüssel und die Seherin by Nate and Bella

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Waisenhaus Rosedal :: Charastuff :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: