StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Das Inplay hat gestartet!


Es ist, Donnerstag, der 10. Oktober 2011 und 09:00 Uhr. Die Sonne scheint, doch draußen ist der Boden gefroren. Es ist 5 Grad und gerade gibt es Frühstück.

Teilen | 
 

 Notaufnahme

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 4:57 pm

"Was ist wenn ich die Chemo nicht mache?", fragte Sophie, da sie darüber nachdachte sie nicht zu machen, sie wusste nicht ob die Chemo noch was brachte und dann wollte sie nicht die letzten Monate ihres Lebens so kaputt verbringen. Der Arzt blickte sie an. "Ich würde dann sagen, dann haben sie noch sechs Monate, vielleicht sieben!", sagte er und Sophie nickte,

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:07 pm

Ich hob den Kopf und sah Sophie an. "Du überlegst doch nicht etwa, ob du die Chemo nicht machst, oder?" fragte ich entsetzt und sah sie weiter an. Wenn sie es wirklich nicht machte, dann würde ich anfangen ihr zu drohen. Denn sowas kann ihr leben retten und so.. Sowas kann sie doch nicht einfach nicht machen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:09 pm

"Wenn die Chemo nichts bringt, dann werde ich den Rest meines Lebens schwach verbringen und wenn, dann will ich wenigstens diese letzten Monate genießen, ich will mich nicht schlecht fühlen und dann sterben, dann will ich wenigstens mit Schmerzmitteln zugepupmt sein und Spaß haben!"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:15 pm

"Aber wenn du eine machst, dann kann es sein, das du geheilt wirs.. Und dann kannst du noch mehr erleben als diese paar Monate die du noch hast, in denen du eh immer wieder dran erinnert wirst, das du bald stirbst.. das wird sich ja auch zeigen.. Du wirst dünner und hast auf vieles klein Bock mehr, auch wenn du mit Schmerzmitteln voll gepumpt bist.."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:17 pm

"Und was ist wenn ich sterbe?", fragte sie leise. "Was ist wenn ich meine letzten Monate mit Chemo gelebt habe und ich dann doch sterbe?", sie schluckte. "Ich will doch noch so viel Erleben, ich will noch heiraten, ein Tattoo bekommen, Kinder, ich will noch so viel!", sagte sie leise und schluckte ihre Tränen mühsam herunter.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:20 pm

"Wenn du das alles haben willst, dann musst du die Chemo machen.. Denn du kannst nicht in 6 bis 7 Monate heiraten, ein Kind bekommen... Das würdest du schon rein gar nicht schaffen.." meinte ich dann und sah sie weiter an. "Dann mach die Chemo nicht nur für dich sondern auch für mich.."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:22 pm

"Aber..ich will nicht sterben und wissen, dass ich sovieles nicht gemacht habe und wenn ich keine Chemo mache, dann kann ich wenigstens irgendwas noch machen!", sagte sie und schluckte nochmal. Dann blickte sie ihn verwirrt an, "Und warum auch für dich?", fragte sie dann leise und hörte wie der Arzt die Tür hinter sich schloss.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:26 pm

"Weil ich dich nicht verlieren will, Sophie.." meinte ich dann auch leise und sah sie weiter an. "Nun sind wir nach so langer Zeit endlich zusammen und jetzt kannst du doch nicht gehen... WIR wollen doch noch so viel machen und nicht nur du alleine.." Außerdem könnte ich nicht damit leben zu wissen, das sie nichts gegen den Krebs tun würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:29 pm

Sophie schluckte. "Versprich mir, dass du mich nicht alleine lässt wenn ich hässlich werde und schwach!", sagte sie leise und ihr war klar, sie würde die Chemo machen, aber nur für Nate und für Sophie, auch wenn es hart werden würde, sie konnte die Beiden einfach nicht alleine lassen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:30 pm

"Ich hab es dir doch vorhin schon gesagt. Ich werde dich nicht alleine lassen und ich werde dich auch nicht hässlich finden. Du bist eine wunderschöne Frau und wirst das auch bleiben, selbst wenn du keine Haare mehr hast... Trotzdem werde ich immer so fühlen, wie ich jetzt für dich fühle.."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:32 pm

"Das sagst du nur so, und wenn ich dann wirklich hässlich bin, schwach und nur noch vor mich hin sterbe, dann wirst du es dir bestimmt anderes überlegen!", sagte sie und drehte ihren Kopf weg. Tränen liefen über ihre Wangen und sie musste schlucken, davor hatte sie Angst, alleine zu sein wenn sie starb.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:38 pm

Ich seufzte und legte den Kopf in den Nacken, hatte aber vergessen, das die Wand schon da war, daher knallte ich mit dem Kopf erstmal schön gegen dei wand. Ich stöhnte einmal ganz leise auf und rieb mir den Kopf, dann erst antwortete ich. "Wie oft soll ich es dir noch sagen. Aber bitte.. wenn du willst, dann mach sie nicht.. Aber dann wird es mit uns auch nichts ernstes.." Denn ich wollte keine Feste Freundin, die ich dann über alles liebte, dann aber in ein paar Monaten sterben würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 5:40 pm

Sophie schlurzte auf und vergrub ihren Kopf in seinen Nacken. "Ich mach sie, ich hab nur so Angst, Angst davor zu sterben und dabei alleine zu sein!", hunderte von Tränen liefen über ihre Wangen und dann an Nates Hals, sie konnte sich kaum noch bewegen, denn sie hatte zu große Angst.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 6:33 pm

"Du wirstr nicht alleine sein.. ich werd bei dir sein.." sagte ich und rieb ihr über den Rücken. Sie würde nicht alleine sein. Nicht solange ich hier sen würde.. Niemals... Ich drückte sie nochmal leicht an mich und schloss die Augen, nur um mich auf ihren Atem zu konzentrieren.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 6:37 pm

Sophie schluckte und versuchte sich zu beruhigen, doch dann kam der Arzt wieder rein und gab Sophie den ersten Termin für ihre Chemo, sie sollte noch gleichzeitig immer Tabletten schlucken, zur Hilfe der Chemo. Sie nickte schwach und packte alles ein. Sie hatte immer noch große Angst.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Isabella Carter
Co-Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Lima

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 6:56 pm

cf: Waisenhaus

Bella stieg aus dem Taxi und ging sofort in das große Gebäude. Sie fragte vorne, wo Sophie sei und die Frau sagte ihr, dass sie in der Notaufnahme sei. Ohne nachzudenken lief sie fort hin. Sie hatte Angst um ihre Schwester. Sie war die Einzige, die sie noch hatte und sie musste sich um sie kümmern. Sie lief in den Raum, wo gerade der Arzt drinnen war, doch es war ihr egal. "Was ist passiert?", fragte sie Sophie als sie neben ihr stand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 6:58 pm

Der Arzt verschwand und Sophie nahm Bella in ihre Arme. "Es wird alles gut!", sagte sie leise, sie wollte ihr nicht sagen was los war, sie wollte nicht sehen wie Bella klar wurde, dass sie bald ganz alleine sein könnte. Sie strich ihr nur sanft über den Rücken und schloss ihre blauen Augen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:00 pm

Ich blieb auf dem Stuhl sitzen und sah nicht rein, als Bella rein kam. Eben hatten wir noch ein auf alles ist gut getan und im nächsten Moment hockten wir in der Notaufnahme. Das war doch alles scheiße. Ich seufzte und lehnte mich dann weiter in dne Stuhl zurück.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Isabella Carter
Co-Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Lima

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:03 pm

Bella verstand nichts. Was war los? Sie löste sich von ihrer Schwester und schaute sie an. "Was ist los?.. Ich mach mir Sorgen. Sag mir was los ist." Sonst sagte Sophie doch auch ihrer Schwester alles. Sie befürchtete, dass es irgendwas schlimmes war. Ihre Augen glänzten, durch die Tränen die sich in ihren Augen bildeten. Sie hatte Angst. Schreckliche Angst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:05 pm

Sophie seufzte auf und drückte sie wieder an sich. "Der Tumor in meinem Kopf..ist bösartig geworden!", sagte sie leise, sie hatte selber Angst vor diesen Worten. Sie schloss ihre Augen wieder und war froh, dass sie Im Moment keine Kopfschmerzen mehr hatte, sie hatte so große Angst, sie konnte es selbst kaum glauben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nate Tenners
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:14 pm

Eigentlich war ich echt nicht weich, ganz und gar nicht. Doch bei den Worten musste ich mit den Tränen kämpfen, aber es stahl sich keine Aus meinem Auge. Ich schaute immer noch weg und überlegte ein bisschen vor mich hin, über Sachen, über welche ich vorher noch gar nicht nachgedahct hatte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Isabella Carter
Co-Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Lima

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:18 pm

Bella schüttelte den Kopf. Sie wollte es nicht hören. Tränen entflohen aus ihren Augen. "Nein, dass kann nicht passieren." Sie suchte in ihren Kopf Möglichkeiten raus, die dagegen sprachen. "Das geht nicht... vielleicht haben sie einfach nur deine Ergebnisse mit jemand anderem vertauscht.", weinte sie. Wie konnte gerade noch alles so gut sein und von der einen zur anderen Sekunde das passieren? Das Leben war unfair.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:20 pm

Sophie seufzte leise auf und strich ihr über den Kopf. "Pssh, alles wird gut!", flüsterte sie ihr zu. "Versprochen!", sie blickte kurz zu Nate und biss sich dann auf ihre Unterlippe. "Ich lasse dich nicht alleine, ich werde wieder gesund und dann wird alles gut!", flüsterte sie ihrer Schwester zu und musste selber die Tränen runterschlucken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Isabella Carter
Co-Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Lima

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:40 pm

Bella strich sich die Tränen aus ihrem Gesicht. "Es ist nur so unglaubwürdig. Eben war noch alles in Ordnung und jetzt plötzlich .. " Sie wollte den Satz nicht zu Ende bringen. Sie schaute auf den Boden, aber schaute dann wieder ihre Schwester an. Sie wollte sich gar nicht vorstellen, wie es sein würde ohne ihre Schwester zu leben. Bella sah immer das Negative am Leben. Nichts lief mehr richtig gut, seitdem ihre Eltern gestorben waren. Es war ihre Bestimmung, dass ihr nur schlimme Sachen passieren würden. Das schlimmste wäre jetzt noch, wenn mit Shane irgendwas wäre..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sophie Carter
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 05.09.10

BeitragThema: Re: Notaufnahme   Di Sep 14, 2010 7:42 pm

Sophie nahm ihr Gesicht in ihre Hände. "Hör auf dir Sorgen zu machen, ich mache diese Chemo und dann wird es mir gut gehen, und dann werden wir Beide weiter leben, glücklich. Ich werde nicht sterben, ich werde dich nicht alleine lassen, weil ich dich liebe!", sagte sie eindringlich und nahm sie wieder in den Arm. "Okay, was hällst du davon wenn wir Shane anrufen und wir was mit den Jungs machen?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Notaufnahme   

Nach oben Nach unten
 
Notaufnahme
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Waisenhaus Rosedal :: Play it :: Lima, Ohio :: Krankenhaus-
Gehe zu: